Logo GVT
Header

Mechanische Trennverfahren / -technik

Arbeitskreis 3
 

Leitung: Dipl.-Ing. Ulrich  Esser , Leverkusen
                Email:

Fest-Flüssig-Trennung

Membrantechnik

Entstauben

Zentrifugieren

Themen, die im Arbeitskreis (AK) 3 - Mechanische Trennverfahren / -technik – behandelt werden, beschäftigen sich mit der Trennung disperser Stoffsysteme im Größenbereich 10 nm bis 10 mm. Diese können sowohl Fest-Flüssig-, Fest-Gas- als auch Flüssig-Flüssig Stoffsysteme sein.

Überwiegend stehen dabei die mechanischen Trennverfahren, wie z.B. das Sedimentieren, Filtrieren, Waschen, Entfeuchten, Sichten, Klassieren und Sortieren sowohl im Erdschwerefeld als auch im Zentrifugalfeld sowie auch Trennverfahren für Partikelsysteme in elektrischen oder magnetischen Feldern im Vordergrund.

Die Mitglieder des AK 3 kommen aus den Bereichen der chemisch/pharmazeutischen Industrie, der Apparatehersteller, Hilfsstoffhersteller sowie auch der Filtermedien- bzw. Filterelementhersteller. Sie sind entweder auf dem Gebiet der Fest-Flüssig-Trennung oder der Fest-Gas-Trennung in ihren Firmen tätig.

Die Themen, die im Arbeitskreis (AK) 3 in den letzten Jahren behandelt wurden, finden Sie hier.

 

Nächste Sitzung: 29. September 2020, Kaiserslautern / Online-Meeting